Unser Leistungsspektrum

Unser Ziel ist es, durch hervorragende medizinische Ausstattung und hochqualifizierte Mitarbeiter

-zunächst eine klare Diagnose zu stellen

-die optimale Behandlung durchzuführen

-Angst, Streß und Schmerz Ihres Tieres zu minimieren

Hygienestandards der Praxis werden durch humanmedizinische Kriterien umgesetzt. In der Praxis bieten wir die üblichen allgemeinmedizinischen Leistungen der Kleintiermedizin an. Daneben gibt es eine Spezialsprechstunde für Augenpatienten. Das Anliegen unserer Praxis ist es, Erkrankungen des Auges rechtzeitig zu erkennen und optimal zu behandeln.

Augendiagnostik
  • Spaltlampenuntersuchung
  • Direkte und indirekte Ophthalmoskopie
  • Tonometrie (Augeninnendruckmessung)
  • Gonioskopie (Kammerwinkeluntersuchung)
  • Zytologische und mikrobiologische Probenentnahme
  • Vitalfärbungen der Hornhaut
  • Untersuchungen des Tränenfilms und der tränenableitenden Wege
  • Untersuchungen in Lokalanästhesie
  • Netzhautuntersuchung
  • Zuchtuntersuchung auf erbliche Augenerkrankungen
  • Ultraschalluntersuchung des Auges und der Augenhöhle (Orbita)
  • Blutdruckmessung (mittels Doppler Verfahren)
Augenchirurgie:
  • Lidverletzungen
  • plastisch, rekonstruktive Chirurgie der Augenlider
  • mediale Kanthusplastik bei brachycephalen Rassen
  • Korrektur von Lidfehlstellungen (Entropium, Ektropium, Makrobepharon)
  • Distichiasis, ektopische Zilien
  • Tumorentfernung
  • Chirurgie der tränenableitenden Wege
  • Eröffnung der Tränenpunkte, des Tränensackes
  • Spülung der Tränenwege
  • Kanalisation der Tränenwege
  • Ductus parotideus Transposition

Unser OP

Weichteilchirurgie (Operationen im Kopf-Halsbereich, an Brustkorb und in der Bauchhöhle):
  • allgemeine Chirurgie
  • spezielle Chirurgie
  • Knochenchirurgie, Knochennagelung, Patellaluxation, Femurkopf/-halsresektion, OCD Schultergelenk, Kreuzbandrißoperation
  • onkologische Chirurgie
Chirurgie der Binde- und Nickhaut:                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              
  • Zurückverlagerung einer vorgefallenen Nickhautdrüse
  • Entfernung von deformierten Nickhautknorpelteilen
  • Bindehautlappen
  • Tumorentfernung
  • Biopsienentnahme
  • Röntgen
  • Ultraschall- und Farbdoppleruntersuchungen
  • Herz- und Kreislaufdiagnostik einschliesslich Ultraschall- und Blutdruckmessung
  • Labor
  • Tumordiagnostik
  • Lahmheitsdiagnostik
  • Diagnostik von Augenerkrankungen
  • Zuchtuntersuchungen Hüftgelenksdysplasie , Ellenbogendysplasie ; Patellaluxation ; Augenerkrankungen
  • Keratektomien
  • Entfernen cornealer Fremdkörper , Sequestern, Dermoiden
  • Versorgung von perforierenden und nichtperforierenden Hornhautverletzungen
  • Linsenextraktion bei Linsenluxation
  • Chirurgie der Orbita Augenhöhle) bzw. des Bulbus ( Augapfels)
  • Reposition, Enukleation, Exenteration ; Drainage retrobulbärer Prozesse
  • intrasklerale Prothesen
  • Probenentnahmen aus dem retrobulbären Bereich

OP Saal:

In der Kleintierpraxis wird eine große Bandbreite der Chirurgie angeboten. Es werden sowohl Routineoperationen als auch komplizierte Eingriffe durchgeführt. Unsere chirurgischen Eingriffe führen wir in unserem modern ausgestatteten Operationssaal durch. Dieser befindet sich in der Praxis. Der OP Saal verfügt über ein Inhalationsgerät mit Beatmungsmöglichkeit und der monitorgestützten Narkoseüberwachung.

Dazu gehört eine Operationsvorbereitung und eine Aufwachstation.